Ernährungsberatung

Du kannst mit deiner Ernährung maßgeblich deine Gesundheit und damit dein allgemeines Wohlbefinden verbessern. Es gibt so viele Erkrankungen, die du mit einer ausgewogene Ernährung „heilen“ kannst. Was genau „ausgewogen“ für dich bedeutet, dabei möchte ich dich gerne unterstützen. Denn der Bedarf an verschiedenen Nährstoffen, wie Proteinen, Vitaminen, Mineralstoffen ist individuell unterschiedlich und sollte entsprechend mit deiner Ernährung gedeckt werden.

Daher ist das erste Gespräch der Ernährungsberatung von besonderer Bedeutung. Du erzählst mir deine Geschichte, deine Erfahrungen, deine Wünsche und ich höre dir zu. Gemeinsam überlegen wir, wie wir dein Ziel definieren (falls du dies noch nicht definiert haben solltest) und welche Schritte du als Nächstes gehen kannst.

Damit ich deine Ernährungssituation besser verstehen kann, ist das Führen eines 7 Tages Ernährungs- und Symptomtagebuchs sehr hilfreich. Durch das Aufschreiben verbessert sich auch dein Bewusstsein in der Wahrnehmung für deine Ernährung. Dies ist ein weiterer wichtiger Baustein zu deinem Ziel. Anhand dessen überlegen wir gemeinsam, welche Ernährungstipps du gut in deinen Alltag integrieren kannst. Während der Ernährungsumstellung stehe ich für weitere Fragen per Email sehr gerne zur Verfügung, sodass ich auf diesem Wege zwischen den Beratungseinheiten als Ansprechperson da bin.   

Aber nicht nur die Ernährung ist mir wichtig, sondern auch dein Wohlergehen und deine Bewegung. Denn meiner Meinung nach, macht nur dieser ganzheitliche Aspekt der Ernährungsberatung Sinn. Daher werden wir auch über diese Dinge sprechen und gemeinsam überlegen, ob und wie dies geändert werden kann.

Das Thema „Darmgesundheit“ fließt in meine Beratungen mit ein, da ich überzeugt bin, dass wir durch unsere Darmgesundheit maßgeblichen Einfluss auf die allgemeine Gesundheit und auch auf unser seelisches Wolhbefinden nehmen können.

Ich arbeite für das Dermatologischen Zentrum Bonn als auch für das Urologischen Zentrum Bonn als Ernährungstherapeutin und kann durch meine Ernährungstherapie (Ernährungsberatung bei Erkrankungen = Ernährungstherapie)  dich dabei unterstützen, dass sich deine Symptome der Erkrankung verbessern. Die enge Zusammenarbeit mit den Fachärzten vor Ort machen diese Form der Ernährungstherapie so wertvoll.

Ich würde mich sehr freuen, mit dir auf die Reise zu gehen und dir dabei eine Wegbegleiterin sein zu dürfen.  

Wenn du Fragen hast, melde dich sehr gerne in einem ersten Telefongespräch bei mir  – natürlich kostenfrei.

Gesunde Ernährung für deinen Darm

Von den Krankenkassen bezuschusst (3x 60 Minuten - nur 210 €)

Ernährungstherapie im Dermatologischen Zentrum Bonn

Von den Krankenkassen bezuschusst

Ernährungstherapie im Urologischen Zentrum Bonn

Von den Krankenkassen bezuschusst